Scuola Svizzera

Winterlager

14-CAMPI-SCI

Die Schweizer Schule Mailand bietet Erholungs- und Studienwochen für Schüler der Primarschule, der Sekundarschule und des Gymnasiums an, die im herrlichen Skigebiet Fiesch im Wallis stattfinden.

Dieser Ort, mit seinen beeindruckenden und faszinierenden Ausblicken, ist noch nicht von der Hektik und dem Lärm des Massentourismus heimgesucht. Die Pisten sind nicht überfüllt und gut gepflegt.

Die Schule ist seit Jahren Gast im Sport und  Ferien-Resort Fiesch, das neben seiner Anlage mit Hallenbad, verschiedenen Fitnesscentern, Squashhalle, Bowlingbahn und Multimediaräumen auch ein Restaurant an den Pisten anbietet, um Zeitverluste durch unnötige Transfers zu vermeiden.

Ziel eines solchen Aufenthaltes ist es, in einer Atmosphäre der Entspannung und Ruhe als Gemeinschaft zusammenzuwachsen, gemeinsame Tage auf der Piste und danach beim Après-Ski im Hallenbad zu verbringen, Aufgaben mit der Unterstützung der Lehrer der Schweizer Schule zu erledigen und die traditionellen kulinarischen Spezialitäten zu geniessen.

Für die Gymnasialklassen wurde ein weiterer einwöchiger Aufenthalt eingeführt, bei dem morgens regulärer Unterricht stattfindet und die Nachmittage dem Sport gewidmet sind.

Eine wichtige Rolle spielt auch die Teilnahme von Schülern der anderen Schweizer Schulen in Italien, um das Zugehörigkeitsgefühl zu unserer Einrichtung zu verstärken.