Scuola Svizzera

Hort

13-DOPOSCUOLADie Schülerinnen und Schüler der 1. bis 5. Klasse haben im Anschluss an den Unterricht die Möglichkeit, eine pädagogisch geführte Nachmittagsbetreuung, die sogenannte „Doposcuola“, zu besuchen. Diese umfasst

– Betreuung bei den Hausaufgaben
– Spielmöglichkeiten
– Bewegungsangebote

Das Angebot der „Doposcuola“ entlastet die Eltern bei der Hausaufgabenbetreuung und unterstützt die Lehrkräfte in ihrer Arbeit mit den Schülern. Im Zentrum stehen aber die Kinder mit ihren verschiedenen Bedürfnissen.
Die „Doposcuola“ wird von ausgebildeten Lehrpersonen geleitet. Sie sorgen dafür, dass die Schülerinnen und Schüler fachgerecht unterstützt werden.